News

Gesucht: 24 h Heros

19.01.2018 17:02 Von: LagS

Am 23. und 24. März 2018 verwandelt sich die FH Salzburg bereits zum vierten Mal zum Schauplatz des Robothon Salzburgs. Willst du mit deinem Team beim 24-h-Robotic-Hackerthon des Studiengangs Informationstechnik & System-Management dabei sein? Dann bewirb dich jetzt!

Eure Herausforderung

Ihr habt 24 Stunden um aus einem Satz mechanischer und elektronischer Komponenten einen Prototypen zur Demonstration eurer Idee zu entwerfen, bauen & programmieren. Was genau? Das ist noch ein Geheimnis und wird erst kurz vor Beginn des Robothons bekannt gegeben. Soviel sei jedoch verraten: in diesem Jahr treten die Roboter wieder gegeneinander an.

Spielregeln & Verlauf

• Bewerben können sich Teams, welche aus max. 6 EntwicklerInnen bestehen.
• Das Mindestalter für die Teilnahme ist 16 Jahre.
• Es handelt sich um ein klar umrissenes Projekt aus dem Bereich der Mechatronik, bei dem ein autonom agierender Roboter die Aufgabe lösen soll. Die Aufgabenstellung ist so festgelegt, dass die Lösungen der Teams in einem abschließenden Wettbewerb verglichen werden können. Sämtliche Bauteile und Werkzeuge sowie die Räumlichkeiten werden zur Verfügung gestellt. Jedes Team erhält die gleichen Komponenten. Zusätzliche Bauteile dürfen nicht verwendet werden.
• Für euer leibliches Wohl ist rund um die Uhr gesorgt.
Kosten: Keine

Die Entscheidung

Die Entscheidung fällt im Wettbewerb. Darüber hinaus werden noch eigene Preise für den Publikumsliebling und den Sieger des Social-Media-Votings vergeben.


Teilnahme & Anmeldung

Anmeldungen sind bis 10. Februar 2018 unter goo.gl/79k46a möglich. Aus den Anmeldungen werden zehn Teams für die Teilnahme am Robothon ausgewählt. Bei Überbuchung entscheidet das Motivationsschreiben.

 

Kontakt
Für Fragen steht euch Alena Teske gerne zur Verfügung
mail: robothon@fh-salzburg.ac.at
phone: +43 (0) 50 22 11 13 26