Zum Hauptinhalt springen

Einladung zum Workshop Kollaborative Robotik

Das Digitale Transferzentrum lädt Vertreter/innen von produzierenden klein- und mittelständischen Unternehmen am Dienstag, 10. September 2019 von 09:00 bis 17:00 Uhr zu einem kostenlosen Workshop ein. Thema ist die Zusammenarbeit zwischen Mensch und Roboter im Produktionsprozess.

Wenn Mensch und Roboter ohne trennende Schutzeinrichtung einen Arbeitsraum teilen sollen, dann stellt das Unternehmen vor eine Reihe neuer Herausforderungen. Welche Software ist für meine Steuerungssysteme die richtige und wie erfolgt die informationstechnisch sichere Umsetzung? Welche Kooperationsformen gibt es überhaupt, wie kann ich diese in meinem Unternehmen einsetzen und welche Sicherheitsfaktoren sind zu beachten?

Das und mehr ist Thema bei diesem kostenlosen, interaktiven Workshop. Sie erhalten einen Überblick über Kollaborationsformen, Robotertypen und Einsatzmöglichkeiten und erarbeiten konkrete Anwendungsbeispiele für Ihr Unternehmen.

Workshop Kollaborative Robotik -
Mensch und Roboter im industriellen Umfeld

Wann: 10. September 2019, 09:00 bis 17:00 Uhr
Wo: FH Salzburg, Urstein Süd 1, 5412 Puch bei Hallein, Raum 454

Achtung begrenzte TeilnehmerInnenzahl.

Wir bitten um Anmeldung bis 6. September 2019 unter
regina.schoenherr@fh-salzburg.ac.at
 

Programm

09:00 - 10:00

Begrüßung, Einführung
Vorstellungsrunde der TeilnehmerInnen

10:00 - 10:30

Impulsvortrag: Kollaborationsformen

10:30 - 10:50

Pause

10:50 - 12:30

Demoszenario: Roboter am Handarbeitsplatz
Erarbeitung verschiedener Kollaborationsformen

12:30 - 13:30

Mittagspause

13:30 - 14:45

Einsatzmöglichkeiten Kollaborativer Robotik in der eigenen Domäne

14:45 - 15:40

Weltkaffee: Moderierter Austausch der Teilnehmer/innen untereinander

15:40 - 16:20

Impulsvorträge

16:20 - 16:30

Closing

16:45 - 17:00

Offene Laborführung

Programm zum Download (PDF, 832 KB)

Digitales Transferzentrum: www.dtz-salzburg.at

Workshop Kollaborative Robotik des Digitalen Transferzentrums

Welche Software ist für meine Steuerungssysteme die richtige und wie erfolgt die informationstechnisch sichere Umsetzung? Welche Kooperationsformen gibt es überhaupt, wie kann ich diese in meinem Unternehmen einsetzen und welche Sicherheitsfaktoren sind zu beachten? Das und mehr ist Thema beim kostenlosen, interaktiven Workshop Kollaborative Robotik des Digitalen Transferzentrums. Foto: FH Salzburg/LagS

Digitales Transferzentrum Salzburg
Welcome to it's ONLINE

Die Website der IT & Informatik-
Studiengänge der FH Salzburg