Commend International GmbH

Fördervereinsmitlied

Commend auf einen Blick

Seit der Gründung 1971 hat sich Commend von einem kleinen Familienunternehmen zu einem großen, weltweit anerkannten und führenden Anbieter von integrierten Intercom Systemen entwickelt. Heute finden sich Installationen unserer Systeme für den Schutz von Personen, Gebäuden und Werten auf der ganzen Welt.

Die Integration von Commend Intercom-Lösungen hat sich in zahlreichen Industriezweigen als extrem erfolgreich erwiesen. Sprechstellen, Module und Server für die Einbindung von Sprach-, Bild- und Datenübertragung stehen an Leitständen auf der ganzen Welt im Dienst erhöhter Sicherheit. Dazu gehören unter anderem Hilfs- und Notruf-Sprechstellen für Verkehrslösungen, Schrankensteuerungen für Parkhäuser und Liftsteuerungen für Gebäude.

Unsere Lösungen finden sich in bekannten Gebäuden wie dem Shard (UK) oder dem Mercury Tower (RUS); im London Underground Network (UK); in Universitäten und Schulen, Produktionsanlagen, Raffinerien, Flughäfen, Krankenhäusern, Parkhäusern, Tunnels und vielen anderen Orten.

Commend Produkte und Lösungen sind nachhaltige Investitionen, da sie nach Bedarf erweitert und ausgebaut werden können. All diese Industriebereiche erfordern absolute Zuverlässigkeit in einer Vielzahl von Situationen. Herausragende Qualität, hochmodernes Produktdesign, Zuverlässigkeit und die Verpflichtung zu Langlebigkeit und Produkt-Weiterentwicklung machen eine Commend Intercom-Lösung zu einer nachhaltigen Investition in Kommunikation – und nach wie vor zur ersten Wahl für unsere Kunden.

Typische Lösungen
Wir bieten ein breites Angebot an Lösungen für Intercom-Kommunikation in beliebigen Umgebungen, sowohl für Standalone-Einsatz als auch vernetzten Betrieb. Einige Anwendungen:

  • Gebäudesicherheit
  • Parkhäuser
  • Öffentlicher Verkehr
  • Stadtzentren
  • Universitäten und Schulen
  • Krankenhäuser
  • Flughäfen
  • Alle Lösungen
  • Polizei & Gefängnisse
  • Industrie
  • Öl & Petrochemie
  • Strom & Öffentliche Versorger
  • Lifts
  • Tunnels
  • ...

Mitarbeiter Headquarters Salzburg: ca. 175
Mitarbeiter Weltweit: ca. 400