Nachwuchsförderung

13. ITs Project Award - Das Finale

Es ist wieder soweit: das Finale des 13. ITs Project Awards geht am 30. Mai 2017 an der Fachhochschule Salzburg über die Bühne.
Die zehn Finalisten müssen Experten aus Wissenschaft und Forschung von ihren Projekten überzeugen. Besonderes Augenmerk wird dabei auf Kreativität, Lösungsansatz, Umsetzung und Präsentation der Projekte gelegt Die Sieger können sich über Preisgelder in der Höhe von 1.000, 500 und 300 Euro freuen. Darüber hinaus wird ein Sonderpreis für besondere Aspekte in der Höhe von 200 Euro vergeben.

Projetkpräsentationen | 30. Mai 2017| 14:00 Uhr

HTL Braunau | Smart Parking
HTL Bulme Graz-Gösting | SmartPresenter
HTL Grieskirchen | Winterdienst-Datenerfassung
HTL Mistlbach | Fallapp – Ein System zur Erkennung eines Sturzes
HTL Mössingerstraße | Handicaptrainer
HTL Ottakring | Firecheck
HTL Ottakring | PaenkoDB
HTL Salzburg | FIVE ID
HTL Wels | Sigma - Computer lernen Lernen
Schulzentrum HTL HAK Ungargasse |High Performance Kicker

Die Jury

Mag. Christina Amann-Winter [Industriellenvereinigung Salzburg]
Mag. Nela Danho [Spar ICS]
DI Christian Neureiter [FH Salzburg]
Ing. Mag. Hans-Christian Pfarrkirchner [ITG - Innovationsservice für Salzburg]
Univ.-Doz. Dr. Siegfried Reich  [Salzburg Research]

Anmeldung & Infos:
Alena Teske (alena.teske@fh-salzburg.ac.at |+43 -(0)50-2211-1326)