optiGripper

Kameragreifer

Ziel dieses Projektes war es einen Greifer für einen Industrieroboter zu konstruieren und zu fertigen, bei dem eine Kamera genau mittig zwischen den Greifbacken sitzt.

Die meisten am Markt erhältlichen Greifer mit Kamera haben diese außerhalb des eigentlichen Greifbereichs montiert. Das führt dazu, dass ein durch die Kamera erkanntes Werkstück aus dem Sichtfeld verschwindet, wenn der Greifer auf die Position des Werkstücks positioniert wird. Mit dem im Rahmen dieser Projektarbeit entwickelten Parallelgreifer bleibt das Werkstück auch während des Greifvorgangs weiterhin im Fokus der Kamera.

Nach der Phase der Konzeptentwicklung wurden alle Bauteile des Kameragreifers mit Hilfe einer CAD-Software konstruiert und FEM-Analysen durchgeführt. Die Fertigung erfolgte durch die Firma Alpha-tech, getestet wurde der Prototyp am Industrieroboter der FH.

 

 

Facts:

Projekt-Team: Joachim Spielbichler, Daniel Komohorov
Projekt-Betreuer: FH-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Robert Merz
Typ: Bachelorprojekt
Studiengang: Bachelor


Links: