Zum Hauptinhalt springen

Robothon 5.0: Looking for 24 h Heroes

Kreative Ideen, Innovationskraft, technisches Geschick, rasches Handeln und Entscheidungsfreudigkeit sind gefragt. Willst du gemeinsam mit deinem Team zeigen, was in dir steckt, dann mach beim 24-Stunden-Robotik-Hackathon an der FH Salzburg vom 12. bis 13. April mit!

Kurz vor Ostern verwandelt sich die FH Salzburg in einen faszinieren­den und mitreißenden Ort für alle Robotik-Begeisterte. Innerhalb dieser 24 Stunden dreht sich alles um das Entwerfen, Bauen und Programmieren eines Roboters aus einem vorgegebenen Satz an Bauteilen. Die Details der Aufgabenstellung erfahrt ihr allerdings erst vor Ort. Ab dann sind kreative Lösungen und innovative Einfälle gefragt!

Du möchtest aktiv mit deinem Team dabei sein, wenn die Roboter die
FH Salzburg erobern?
Dann melde dich bis zum 3. März 2019 unter www.robothonsalzburg.com an!                                                                 

Begeisterung für Technik wecken

Die FH Salzburg versteht sich seit ihrer Gründung vor über 20 Jahren auch als technische Hochschule. Vor allem der Studiengang Informationstechnik & System-Management mit seiner breit angelegten IT-Hochschulausbildung und seinen Vertiefungen in Mechatronik, Medieninformatik, Netzwerk- & Kommunikationstechnik und Intelligente Energiesysteme leistet einen wesentlichen Beitrag zur Stärkung des Technikstandorts Salzburg. Mit dem Robothon will der Studiengang die Begeisterung für Technik wecken und zeigen, wie kreativ und vielfältig IT sein kann.

Robothon Salzburg 5.0

Kurz vor Ostern, am 12. und 13. April 2019, verwandelt sich die FH Salzburg in einen faszinierenden und mitreißenden Ort für alle Robotik-Begeisterte: Der Robothon Salzburg startet in seine 5. Runde. (Foto: FH Salzburg/ www.poschner-photography.com)

Welcome to it's ONLINE

Die Website der IT & Informatik-
Studiengänge der FH Salzburg