Zum Hauptinhalt springen

Information für Unternehmen

Worum geht es?

Ziel ist es, mit einem einzigartigen und attraktiven Angebot mehr qualifizierte IT-Studierende für Salzburg zu gewinnen bzw. einer Abwanderung aus der Region entgegenzuwirken und damit in weiterer Folge den IT-Standort Salzburg langfristig zu stärken. Im Fokus steht dabei die Unterstützung der Salzburger Unternehmen als attraktiver Arbeitgeber.

Es wurde ein Pilotprojekt entwickelt – das „study.work.support“ (sws)-Programm (Infofolder für Unternehmen). Im Rahmen dieses neuen Modells bekommen Studierende neben einem bezahlten Studienplatz und einem Wohnungskostenzuschuss die Möglichkeit, während der Ausbildung, in einem Salzburger (IT)-Top-Unternehmen viel Praxiserfahrung zu sammeln.

Es gestattet den Unternehmen, im Idealfall, eine IT-Fachkraft langfristig an sich zu binden. Die Partner-Unternehmen sichern sich durch dieses Pilotprojekt einerseits gut ausgebildete IT-Arbeitskräfte und andererseits leisten sie selbst einen Beitrag für die IT-Zukunft Salzburgs.

Zielgruppe

Im Pilotprojekt richtet sich das Angebot in an BewerberInnen des Vollzeit-Studiengang Informationstechnik & System-Management (ITS) der FH Salzburg, idealerweise mit technischer Vorbildung (z.B HTL, IT-HAK oder anders erworbene IT-Kompetenzen).

Angebot an Studierende

  • Arbeitsverhältnis von 10 Stunden/Woche. Die Arbeitszeiten können flexibel und individuell vereinbart werden z.B Blockung in unterrichtsfreien Zeiten
  • 640 Euro brutto Monatsgehalt (angelehnt an KV IT, ST1, Einstiegsstufe) Wohnungskostenzuschuss 120 Euro/Monat
  • Übernahme der Studiengebühren (363,-- exkl. ÖH-Beitrag (~19 Euro) pro Semester)
  • fixer Praktikumsplatz (6. Semester)

Vorteile für Unternehmen

  • Das Programm bietet den Partner-Unternehmen die Möglichkeit sich als attraktiver Arbeitgeber in Salzburg zu positionieren und Studierende bereits während des Studiums an das Unternehmen zu binden.
  • Alle an der Initiative teilnehmenden Partner-Unternehmen werden in alle Bewerbungs- und Marketing-Tools (Website, Folder, Open House FH Salzburg, Social Media Kampagnen, Mailings an Schulen etc.) integriert.
  • Unternehmen lernen leistungsstarke, engagierte Studierende kennen und können diese frühzeitig für das Unternehmen und dafür begeistern, auch nach dem Studium in Salzburg zu bleiben.
  • Mit dem study.work.support Programm vernetzen sich Wirtschaft und Wissenschaft zum beiderseitigen Nutzen. Es können weitergehende Kooperationen und gemeinsame Forschungsprojekte entstehen.
  • Unternehmen stärken die Region als Wirtschafts- und Hochschulstandort und erhöhen die Standortattraktivität

Mehr Informationen zum study.work.support Programm finden Sie in unserem Infofolder [download, pdf 470 KB].

Kooperationsmöglichkeiten

Seit über 20 Jahren bietet der Studiengang Informationstechnik & System- Management (ITS), unter dem Motto »Ein Studium, viele Möglichkeiten«, eine technisch breit angelegte Hochschulausbildung mit individuellen Spezialisierungen & Wahlfächern. Durch die Kombination von IT- und Wirtschaftskompetenzen werden unsere Studierenden optimal für ihre Aufgaben als IT-Spezialisten gerüstet.

Wie bieten eine Reihe von Möglichkeiten für Unternehmen mit Studierenden in
Kontakt zu treten und zukünftige MitarbeiterInnen kennen zu lernen.

InfofolderKooperationsmöglichkeiten im Überblick

Kontakt

Für Fragen steht ihnen Alena Teske gerne zur Verfügung.

Kontakt:
phone +43 (0) 50 22 11 1326
mail sws@fh-salzburg.ac.at

Welcome to it's ONLINE

Die Website der IT & Informatik-
Studiengänge der FH Salzburg