Zum Hauptinhalt springen

Was wird dir als Junior Student geboten?

Als Junior Student erwarten dich spannende und interessante Stunden:

  • Du nimmst an insgesamt drei Online-Workshops teil.
  • Online-Einführungsveranstaltung
  • Ab April bearbeitest du ein interessantes Projekt rund um das Thema IT unter Anleitung von Expertinnen und Experten.
  • Gemeinsames (Online-)Abschlussevent

Junior Students - Die "Studienrichtungen"

In unseren Studiengängen – nach der Matura – schauen wir hinter die Kulissen von verschiedenen Technologien. Wir erforschen wie Computer miteinander sprechen, wie ein Handynetz und das Verschicken von SMS funktionieren. Du erfährst wie man aus Bildern geheime Botschaften lesen kann, wie man selbst Computerprogramme schreibt und wie man Strom besser und sparsamer nützen kann. Außerdem beschäftigen wir uns mit der faszinierenden Welt der Roboter.

Als Junior Student hast du schon jetzt die Chance, Robotern Befehle beizubringen und nützliche Computerprogramme zu schreiben. Du kannst dich zwischen den folgenden zwei "Studienrichtungen" entscheiden:
 

Die Welt der Roboter entdecken

Informationstechnik & System-Management

Als Junior Student hast du die Möglichkeit, dich mit der faszinierenden Welt der Roboter zu beschäftigen. Schau hinter die Kulissen und erfahre, wie sie funktionieren. Mit dem Roboter-Ball »Sphero«, der blitzschnell rollt und leuch­tet, kannst du einfach erste Schritte in Sachen Programmierung unternehmen. Du erfährst, wie man ihm Befehle geben und ihn steuern kann. Lerne deinem Roboter, wie er selbstständig eine vorgegebene Strecke rollt und auf deine Anweisungen hört und reagiert. Sei kreativ und überlege dir selbst, was dein Roboter alles für dich tun soll.

Damit du an diesem Kurs teilnehmen kannst, bekommst du von uns einen eigenen Roboter-Ball für den Zeitraum der Junior Students zur Verfügung gestellt – und schon kann es losgehen! Dich erwartet eine aufregende Zeit in der Welt der Robotik!

Du möchtest mehr zum Studium Informationstechnik & System-Management erfahren?

Interaktive Spiele gestalten

MultiMediaTechnology

In diesem Kurs lernst du Game Design mit der Unity Game-Engine. Mit dieser Entwicklungsumgebung wurden bereits Spielehits, wie z. B. Monument Valley, Mario Kart Tour oder Animal Crossing umgesetzt. In der Ausbildungs-Version ist die Spiele-Engine kostenlos und es lassen sich damit recht einfach eigene Spiele entwickeln.

Wir zeigen dir, wie du in Unity einsteigst und schnell zu beeindruckenden Ergebnissen kommst. Gemeinsam mit anderen Junior Students erstellst du Spielelandschaften, entwickelst Gamedesigns, animierst Figuren und sammelst erste Erfahrungen in Sachen Programmierung. Lerne mit uns die Grundlagen von Unity und entwickle dein erstes, eigenes Game!

Du möchtest mehr zum Studium MultiMediaTechnology erfahren?