Zum Hauptinhalt springen

Cyber Security - Vorstellung Studienergebnisse

Gemeinsam mit der KPMG laden wir zur digitalen Vorstellung der Studienergebnisse der fünfte Studie "Cyber Security in Österreich" am 28. Mai 2020 ein. Die Teilnahme am Webinar ist kostenlos.

Die Digitalisierung wurde in den vergangenen Jahren zu einem bedeutenden Baustein für heimischen Unternehmen, auch wenn es für viele zum Teil  schwer greifbar war. Mit COVID-19 hat sich darüber hinaus eine weitere Eigendynamik entwickelt und die Digitalisierung wurde zur absoluten Notwendigkeit. Gerade in diesen turbulenten Zeiten wittern Hacker und Cyber-Kriminelle ihre Chance für’s Glück.

Vor diesem Hintergrund hat die KPMG gemeinsam mit dem Sicherheitsforum Digitale Wirtschaft des Kuratorium Sicheres Österreich die fünfte Studie "Cyber Security in Österreich" durchgeführt und Vertreter von Unternehmen und Behörden aus Österreich dazu befragt.

Gemeinsam mit der KPMG laden wir zur digitalen Vorstellung der Studienergebnisse der fünfte Studie "Cyber Security in Österreich" am
28. Mai 2020, 16:30 bis 17:45 Uhr ein. 

Agenda

  • Begrüßung
    DI Mag. Andreas Tomek, KPMG
  • Päsentation der Studienergebnisse
    DI (FH) Robert Lamprecht, MSc, KPMG
  • Impuls von der Unternehmensseite
  • Cyber-Talk-Runde
    DI Christian Derler, Joanneum Research
    FH-Prof. Priv.-Doz. Dr. Dominik Engel, FH Salzburg
    Ass.-Prof. Dr. Ulrike Hugl, Universität Innsbruck
    DI (FH) Robert Lamprecht, MSc, KPMG

Wie nehme ich am Webinar teil?

​​​​​Um sich für das Webinar anzumelden und die Zugangsdaten zu erhalten, registrieren Sie sich über GoToWebinar.

Hier gehts zur Anmeldung

Im Anschluss erhalten Sie automatisch eine Bestätigungsmail inkl Zugangs-/Einwähldaten. ​​​​​​​

Die Teilnahme am Webinar ist kostenlos. Gerne kann die Einladung noch an interessierte Kolleginnen und Kollegen weitergeleitet werden.

Foto: KPMG

Welcome to it's ONLINE

Die Website der IT & Informatik-
Studiengänge der FH Salzburg